WordPress oder Magento für das e-Commerce?

WordPress oder Magento für das e-Commerce?

September 12, 2019 1 By Bernardo Ryan


heute gibt es neues video und heute geht
es um das thema wordpress oder magento für viele die einen ecommerce shop aufbauen
möchten gibt es hat unterschiedliche optionen und meistens ist kommt wocommerce oder wordpress oder magento in frage also wordpress ist sicherlich auch
daher weil es das bekannte woocommerce plugin gibt und es sind nur sehr stark
verbreitet ist und magento auf der anderen seite ist natürlich auch
bereitet wird man online shopsysteme denkt das erste system das einem in den Sinn kommt ist magento sicherlich auch weil es eines der ersten großen online shop
systeme war und in diesem video versuche ich eine kleine entscheidungshilfe zu
geben was man denn in welchen fällen am besten nutzen kann
zu laut presse also wordpress ist relativ einfach zu nutzen auch im
backend für sollten sich nicht mit der IT auskennen es gibt sehr viele plugins
die manchmal ganz einfach mit wenigen klicks installieren kann und der das
vogue hommes es plugin ist natürlich interessant
mit denen kann man dann einfach ein onlineshopsystem in diesem wordpress
einrichten und der andere große vorteil von gekommen sind wird das natürlich
auch dass es ganz einfach in diesen zu maschinen gefunden wird also besser als
andere systeme der nachteil ist von wordpress aber dass
wenn man ein hohes volumen an produkten hat zum beispiel mehrere zehntausend
oder mehrere bestellung mehrere 10.000 bestellungen am tag dann legt das die
last hier wird platz meistens hoch und dann stürzt das ganze system ab oder
funktioniert nicht mehr also wenn man bis zu 1000 produkten hat
und rap bis 500 bestellungen am tag dann bin ich behaupten das wordpress sehr gut
stemmen kann aber wenn man zb vorhat elaborate
systeme daran anzuschließen gerade jetzt zum beispiel
warenwirtschaftssystem in der mittelständischen unternehmen was man
vielleicht dann wird das anbinden will dann wird es schon relativ schwer weil
zum einen gibt es diese plugins nicht oder man muss sie neu schreiben und wenn
man die geschrieben habt dann ist halt auch die frage gut dass mit wordpress
zusammen spielen werden und dann zu magento was bei magento oftmals
übersehen wird ist eigentlich immer ein sehr lockerer elaborates onlineshop
system handelt das sehr groß ist sehr viele funktionalitäten hat und eventuell
nicht geeignet es für kleinere shops obwohl man kann es auch in der standard
version nutzen indem man einfach templates nutzt die man geld online
bekommen kann und dann einfach die standardfunktionalitäten das wäre die
möglichkeit aber den meisten fällen wir wollen die leute schon mehr
funktionalitäten haben zum beispiel ein klassisches beispiel ist produktkonfigurator wo man sich wieder farben grössen unsweiter aussuchen kann und
diesen müssen meistens individuell nochmal programmiert werden und dafür
braucht man ein php oder magento und dafür braucht zeit auch in erfahrenen
entwickler das kann man nicht als laie selbst machen also wenn es wirklich
darum also sozusagen einen onlineshop zu haben wo man produkte hochlädt oder
präsentiert und die besucher finde das einkaufen in diesen fällen sicherlich
magento eine gute lösung auch immer zum beispiel international verkaufen möchte
weil man kennt ist der international aufgestellt und man kann das dann auch
in verschiedenen sprachen usw aber man muss natürlich auch auf die
anforderung schauen als beispiel nehmen zum beispiel einen affiliate shop aufbauen möchte dann ist die
frage ob magento die richtige lösung ist bei affilliate shop sind sehr so dass die
nicht die eigene produkte angezeigt werden sondern produkte von anderen
unternehmen und die meisten sind eine sogenannte API hat eine schnittstelle
gemacht und die daten werden dann auf den
jeweiligen eigenen seite angezeigt aber dafür ist nicht geeignet weil es eben
eine qualität der internet shop in deutschland produktdaten verkauft und
nicht halten im außerhalb produkte einspielt also man
muss sich die antworten anschauen und zum beispiel affiliate shop in dem
fall könnte man zum beispiel rp nutzen des rederechts sinnvolle möglichkeit
also mein schatz ist für kleinere onlineshops mit wenigen bestellungen
wenigen produkten kann man sich hier wordpress nutzen und das plug-in
woocommerce und wenn man größere shops geplant
dann sollte man auch auf Magento setzen sollte aber nicht vergessen dass magento
um das man das professionell am laufen halten brauchen
lasst dann braucht man halt ein magento entwickler oder php entwickler
der sich darum kümmern und weitere alternativen zum beispiel shopwar und
oxid wenn man zum beispiel im deutschsprachigen raum gemacht shopware
ist für mittelgrosse shops gedacht und oxid für größere shops es war eigentlich
schon zu dieser diesem vergleich zwischen magento commerce wird es beides
sehr interessantes systeme und wenn ihr fragen habt findet in die kommentare
schreiben wir könnten auch mir eine nachricht
senden in der Beschreibung stehen noch ein paar informationen später werde ich
höchstwahrscheinlich noch ein blogbeitrag teilen in der beschreibung
viel dank für das schauen und freue mich auf eure kommentare und bitte abonniert diesen
kanal vielen dank