Joomla-Warnung: die Datei kann nicht verschoben werden

Joomla-Warnung: die Datei kann nicht verschoben werden

September 18, 2019 1 By Bernardo Ryan


Joomla-Warnung – die Datei kann nicht verschoben
werden Wenn bei dir diese Fehlermeldung auftritt,
wolltest Du wahrscheinlich eine Erweiterung oder ein neues Template installieren. Diese Fehlermeldung tritt dann auf, wenn bestimmte
Verzeichnisse keine Schreibrechte haben. Das sind die sogenannten CHMOD-Rechte. Diese kannst Du mit deinem FTP-Programm anpassen. Ich empfehle dir dazu die Software Filezilla. Damit kannst Du die Schreibrechte anpassen
und die Joomla-Warnung, also den Fehler, dass die Datei nicht verschoben werden kann, lösen. Wenn Du also eine Erweiterung oder ein Template
installierst und den Fehler, das die Datei nicht verschoben werden kann, erhältst gibt
dir Joomla zusätzlich einen Hinweis, um welche Ordner und Verzeichnisse es sich handelt. Merke oder notiere dir diese Verzeichnisse
und schau dir diese mit deinem FTP-Programm an. Dann kannst Du die Schreibrechte, also die
CHMOD-Rechte ändern. Wie das genau funktioniert, zeige ich dir
in diesem Video. Zusätzlich kannst Du im Joomla-Backend nachsehen,
welche Ordner beschreibbar und welche mit einem Schreibschutz versehen sind. Ich hoffe sehr, dass ich mit diesem Video-Tutorial
deinen Fehler in Joomla lösen konnte und es in Zukunft bei dir nicht mehr zu folgendem
Hinweis kommt. Joomla-Warnung – die Datei kann nicht verschoben
werden